Weltmissionssonntag

Der Weltmissionssonntag

 

Der Weltmissionssonntag soll uns bewusst machen, dass eine jede unserer Ortskirchen in Südtirol ein Teil der Weltkirche ist und wir deshalb auch eine Verantwortung für die Weltkirche haben. Der Weltmissionssonntag ist der Sonntag der Weltkirche.

Die Aufgabe von Missio ist es durch diesen Feiertag das Sendungsbewusstsein der Ortskirche zu fördern und die Pfarrgemeinden zu missionarischen Initiativen zu animieren.

Der Weltmissionssonntag wird in allen Diözesen der Welt zeitgleich gefeiert. Die Spenden dieses Sonntags werden vom Päpstlichen Missionswerk verwaltet. 1200 der ärmsten Diözesen der Welt erhalten aus diesem Fond die finanziellen Mittel zum Überleben.