Albanien – Nähkurse für Mädchen

Gerade einmal 71 km breit ist die „Straße von Otranto“, die Meerenge im Mittelmeer, die das italienische Festland vom albanischen trennt. Doch diese 71 km trennen zwei Welten. In Barthore, einem peripheren Stadtviertel Tiranas, der Hauptstadt von Albanien, herrscht bittere Armut. Hier ist Sr. Virginia Santarossa tätig und organisiert Nähkurse für junge Frauen und Mädchen. […]